OLAN UNSER PARTNER FÜR KALTBAND

Unternehmensleitbild. Unsere Zukunft

Im Geist der Fortsetzung der geschichtlichen Basis des Unternehmens, wird die Strategie von OLAN unter folgenden Gesichtspunkten definiert:

  • >Die optimale technologische Ausrichtung des Werkes, der Anlagen und der Kontrollinstrumente
  • >Die Produktion von Spezialstählen mit konstanter Qualität
  • >Kurzfristiges und flexibles Service, mit dem Ziel den Vorstellungen des Kunden und des Marktes auch in unvorhersehbaren Momenten zu entsprechen

OLAN will ein Exzellenz-Zentrum für Kaltwalzen von Stahlbändern sein und mit einem flexiblen und schnellen Service und einer vertrauenswürdigen konstanten Qualität bei allen Lieferungen punkten.

Zertifizierung nach UNI EN ISO 9001:2008

Geschichte. Die Tradition

OLAN wurde im Jahre 1952 von der Familie Manzetti gegründet, die auch heute noch die Firma zu 100% besitzt. In all diesen Jahren wurden alle wirtschaftlichen, technologischen und auch kreativen Anstrengungen genützt, um die Firmenposition im Markt und bei den Kunden zu stärken.

Dabei hat man folgende strategische Ziele definiert:

  • >Die Spezialisierung im Nischenbereich bei Produkten mit höchster Qualität

  • >Der Kauf der besten und modernsten verfügbaren Anlagen, um eine nachhaltige konstante Qualität zu garantieren

  • >Der Einkauf des Vormaterials erster Qualität bei den besten Stahlherstellern in Europa

Ursprünglich war die Produktion vor allem auf die Walzung von niedrigkohligen Stählen mit Spiegel-Oberfläche ausgerichtet, die besonders für die Haushaltsgeräteindustrie und die Leuchtenindustrie Verwendung fanden. Im weiteren Verlauf wurde die Anzahl der Qualitäten ausgeweitet, wobei man sich besonders auf die von der Automobil-Industrie gefragten Typen konzentrierte: hochkohlige und hochfeste Stähle, in Ringen oder in gespulter Ausführung.

In dieser Zeit wurden das Werk, die Anlagen und die Kontrollinstrumente immer wieder den neuen Technologien angepasst.